Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Karasek-Rundweg

Ein guter Einstieg für die 21 Kilometer lange Rundtour durchdas Oberlausitzer Bergland ist das Städtchen Seifhennersdorfmit seinem bekannten Karasek-Museum. Das liebevoll eingerichtete Museum erzählt unter anderem vom Räuberhauptmann Karasek, der in dieser Gegend sein Unwesen trieb.Sie radeln entlang herrlicher Wiesenlandschaften und vorbeian Halden, die an die Bergbauzeiten des Polierschieferabbauserinnern, nach Spitzkunnersdorf. Wunderschön erhaltene Umgebindehäuser prägen das Dorfbild ebenso wie unzählige Wanderwege, unter anderem auf den „Großen Stein“, auch„Goethekopf“ genannt, oder den Spitzberg.In Leutersdorf angekommen, werden Sie im „Oberkretscham“ auf originelle Art und Weise an die Karasekzeit erinnert. lm Jahre 1800 wurde Karasek hier nach seiner Festnahme verhört, bevor er in die Festungshaft nach Bautzen kam. Auf dem Weg zum Ausgangspunkt Ihrer Tour fahren Sie am Kindererholungszentrum„Querxenland“ und dem Wald- undErlebnisbad „Silberteich“ vorbei, bevor Sie das Tal der Mandau -und die altehrwürdige Ölmühleerreichen. Räuberhauptmann Karasek hatte hier ständiges Gastrecht.

Karasek-Rundweg: Download gps - Daten (kml)
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen


Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 1 | 02763 Zittau | Tel: +49 (0) 3583 - 752-200 | Fax: +49 (0) 35 83 - 752161
tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen