Oybin, Kloster, Fastentuch, Hernnhuter Sterne, Karasek, Mühlendorf, Trixi-Park
Oybin, Kloster, Fastentuch, Hernnhuter Sterne, Karasek, Mühlendorf, Trixi-Park

    Touristische Angebote

    • Ortsführungen und Wanderungen mit dem Wegewart
    • ehemalige Kreibichschenke, Quartier der Räuberbande um Karasek (Karasek-Ringweg)
    • Pascherrunde um die Enklave ab Karasekschenke, über Oberkretscham -Oberlausitzer Bergweg mit Cafe „Am Großen Stein“ und Ghs. „Wilder Hirsch“
    • Oberlausitzer Ringweg mit Wachebergpanorama
    • Gebietswanderwege zum Oderwitzer Spitzberg und zur Sommerrodelbahn
    • Victoriaweg (verbindet die Kirchen Spitzkunnersdorf und Hainewalde)
    • Vorträge durch den Wegewart und Gästeführer
    • Karasekhöhle (Weißer Stein)
    • Thematische Radwege zu Umgebindehäusern und Karasek
    • Textilausstellung "Lautex - Erinnerungen"
    • Forstenbergschanze Spitzkunnersdorf (Skispringen ganzjährig)

    Touristischer Infopunkt Leutersdorf

    Gemeindeverwaltung
    Hauptstraße 9
    02794 Leutersdorf
    Tel.: 03586 330713

    info@gv-leutersdorf.de

    www.Leutersdorf.de/Tourismus

    Leutersdorf

    Zu Füßen des Naturdenkmals Großer Stein mit seinem Goethekopf liegt Leutersdorf mit dem OT Spitzkunnersdorf. Ein traditionell sehr gut angelegtes Wanderwegenetz mit vielen Informations- und Orientierungstafeln erwartet die Gäste. Die ehemalige böhmische Enklave Niederleutersdorf steht dabei im Vordergrund, denn hier bewegt man sich auf interessanten geschichtsträchtigen Spuren. Schmuggler wie Pascherfriedel, Wilderer und Räuber haben einst die hiesigen Grenzverhältnisse ausgenutzt. Der Oberlausitzer Bergweg ist deshalb bei uns mit besonders vielen Informationen am Wegesrand ausgestattet. Auch Dreieckerweg, Karasek-Ringweg und die Pascherrunde haben mit der Enklave zu tun. Der Wacheberg mit seinen Windrädern und einer tollen Panoramaaussicht ist eine weithin sichtbare Landmarke.

    Auch Radtouren entlang der Umgebindehäuser, Ausritte hoch zu Ross sowie Ausflüge in die Umgebung sind empfehlenswert. Drei sehenswerte Kirchen haben wir im Gemeindeverband ebenso wie urige Gaststätten.

    Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen


    Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
    Markt 1 | 02763 Zittau | Tel: +49 (0) 3583 - 752-200 | Fax: +49 (0) 35 83 - 752161
    tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com

    Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen
    Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen