Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Treffpunkt: Tourismuszentrum

Dauer:         ca. 1,5 Stunden

Preis:           6,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt

Termin:       ganzjährig, jeden Samstag, 11:00 Uhr, von  April - Oktober, jeden Montag, Donnerstag und Freitag, 14:00 Uhr


Buchungsanfrage

Rundgang entlang des Denkmal- und Kulturpfades

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Der Denkmal- und Kulturpfad der Stadt Zittau, welcher seit 1914 besteht, berührt insgesamt 54 Sehenswürdigkeiten und macht Sie mit der einst reichsten Stadt des „Oberlausitzer Sechsstädtebundes“ bekannt! Erleben Sie als Höhepunkte die Präsentation des „Kleinen Zittauer Fastentuches (1573)“ im ehemaligen Franziskanerkloster sowie die Besichtigung des Schinkel-Bauwerkes Johanniskirche.

 

Öffnungszeiten:

1. April bis 31. Oktober täglich 10:00 bis 17:00 Uhr  

1. November bis 31. März - Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr 

Dauer: 30 - 45 Minuten 

Preis: 5,00 €/Person, 3,00 €/Person ermäßigt (Audioguide inkl.)

Kombination: Besuch des „Großen“ und „Kleinen Zittauer Fastentuches“

  • Dauer: 1 Stunde
  • Preis: 8,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt

Buchungsanfrage

Besuch des Großen Zittauer Fastentuches von 1472

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Erfahren Sie von der Botschaft und der Geschichte des in Deutschland einmaligen Großen Zittauer Fastentuches von 1472. Das 8,20 m hohe und 6,80 m breite Textilkunstwerk zeigt 90 Szenen aus dem Alten und Neuen Testament.

 

Öffnungszeiten:

1. April bis 31. Oktober täglich 10:00 bis 17:00 Uhr

1. November bis 31. März - Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr 

Treffpunkt: Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster 

Dauer: 30 Minuten 

Preis: 5,00 €/Person, 3,00 €/Person ermäßigt

Kombination: Besuch des „Großen“ und „Kleinen Zittauer Fastentuches“

  • Dauer: 1 Stunde
  • Preis: 8,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt

Buchungsanfrage

Besuch des Kleinen Zittauer Fastentuches 1573

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Die Besonderheit des „Kleinen Zittauer Fastentuches“ von 1573, das als einziges Arma Christi Tuch in Deutschland erhalten blieb, wird Sie sehr beeindrucken. Das Gebäude des ehemaligen Franziskanerklosters, das um 1260 entstand, dient diesem einzigartigen textilen Kunstwerk jetzt als Heimstadt.

 

Treffpunkt: Tourismuszentrum

Dauer:         ca. 1,5 Stunde

Preis:           5,00 €/Person, 4,00 €/Person ermäßigt

Termin:       ganzjährig, jeden Mittwoch, 14:00 Uhr


Buchungsanfrage

„Palazzo Grande“ - Das Zittauer Rathaus

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Der Stadtrundgang macht Sie insbesondere mit der Geschichte und Architektur des Rathauses inmitten des barocken Zentrums von Zittau bekannt. Ein Höhepunkt ist die Besichtigung des Bürgersaals, welcher als einer der schönsten Säle Sachsens gilt.

 

Treffpunkt: Tourismuszentrum

Dauer:         ca. 1,5 Stunden

Preis:           5,00 €/Person, 4,00 €/Person ermäßigt

Termin:       ganzjährig, jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 10:00 Uhr


Buchungsanfrage

Ein Ausflug in die „Unterwelt“ Zittaus

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Ein Ausflug in die „Unterwelt“ Zittaus - Führung durch Keller und Gewölbe am Zittauer Markt

Es erwartet Sie eine interessante Begehung ausgewählter, teilweise drei Stockwerke tiefer, ehemaliger Bierkeller und Gewölbe rund um den Zittauer Markt.

 

Treffpunkt: Tourismuszentrum

Dauer:       ca. 1,5 Stunden

Preis:         5,00 €/Person, 4,00 €/Person ermäßigt

Termin:      April - Oktober, jeden Dienstag, 14:00 Uhr


Buchungsanfrage

Führung mit der Zittauer Marktfrau

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Mit der Zittauer Marktfrau unterwegs

Früher waren die Markplätze mit ihren Brunnen geschäftiger Mittelpunkt der Städte. Die Menschen gingen zum Wasserholen an den Brunnen, oft wurde das Neueste an „Klatsch“ ausgetauscht. Die Brunnen gehörten zum Stadtleben einfach dazu. Die Marktfrau von Zittau lädt Sie recht herzlich zu einem gemütlichen Spaziergang mit interessanten Brunnen- und Stadtgeschichten ein.

 

Treffpunkt: Brunnensäule vor dem Stadtbad (Töpferberg)

Dauer:         ca. 1,5 Stunden

Preis:           5,00 €/Person, 4,00 €/Person ermäßigt

Termin:    September – Juni, jeden 1. Samstag, 14:00 Uhr auf Voranmeldung


Buchungsanfrage

Das Zittauer Stadtbad - klassizistisches Baudenkmal mit moderner Funktion

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Das Zittauer Stadtbad – Klassizistisches Baudenkmal mit moderner Funktion

Bei der Führung erfahren Sie viel Interessantes über die Geschichte und Architektur des Zittauer Stadtbades, welches 1874 im klassizistischen Stil als eines der ersten Hallenbäder Deutschlands erbaut wurde. Nach denkmalgerechter Sanierung erwartet Sie seit 2009 ein modernes Schwimm- und Erholungsbad mit großzügigem, topmodernem Wellness-Bereich. Genießen Sie zum Abschluss des Rundganges den Grandiosen Rundblick auf die Altstadt Zittaus aus der Turmstube des „Speyviels“.

 

Treffpunkt: Wirtshaus „Zum Alten Sack“ am Salzhaus

Dauer:         ca. 1,5 Stunden

Preis:           7,00 €/Person inklusive Nachttrunk , Kinder: 3,50 €/Person

Termin:       jeden Samstag, Mai - August 21:00 Uhr, September - April 20:00 Uhr

Dazu möglich Nachtwächterabendmahl.


Buchungsanfrage

Mit dem Zittauer Nachtwächter unterwegs

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Mit dem Zittauer Nachtwächter unterwegs

Stadtführung einmal anders. Eine unterhaltsame Runde durch das abendliche Zittau - gewürzt mit Humor und Wissenswertem und einem kleinen Nachttrunk.

 

Termin:          ganzjährig

Uhrzeit:          21:00 Uhr

Treffpunkt:   Salzhaus, Neustadt 47

Dauer:             ca. 1,5 Stunden

Preis:               7,00 €/Person, Kinder 6-12 Jahre 3,50 €, 13-17 Jahre sowie Studenten 4,00 €


Buchungsanfrage

Geisterstunde

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Zittauer Stadtgeister - wie der Mitternachtsmönch und andere - entführen Sie in die späten Stunden des Tages und wissen Schaurig-Schönes zu berichten.

 

Treffpunkt: Tourismuszentrum

Dauer:       ca. 1,5 Stunden

Preis:         7,00 €/Person, 5,50 €/Person ermäßigt

Termin:     Mai - Oktober jeden letzten Sonntag im Monat 11:00 Uhr auf Voranmeldung

Buchungsanfrage

Sinnliches Zittau - Eine Stadt(ver)führung der besonderen Art

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Wandeln Sie mit der Marktfrau durch die mittelalterlichen Gassen der historischen Innenstadt und sehen, hören, riechen, schmecken und ertasten Sie Zittau mit ihrer über 750-jährigen Stadtgeschichte.

 

Treffpunkt: Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster

Dauer:       ca. 2 Stunden

Preis:         10,00 €/Person, 6,00 €/Kind (buchbar ab 10 Personen)

Termin:     ganzjährig, auf Vorbestellung

inklusive Museumseintritte, Stadtführung + Überraschung

Buchungsanfrage

Zu Gast bei Bruder Vincents - einer alten Sage auf der Spur

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Bei einem Rundgang durch das ehemalige Franziskanerkloster treffen wir Bruder Vinzenz. Wir schlüpfen in mittelalterliche Kostüme, prüfen Gewürze und erforschen die Geheimnisse der beiden Zittauer Fastentücher – ein fantasievolles Angebot für die ganze Familie.

 

Treffpunkt: Tourismuszentrum
Dauer:       ca. 1,5 Stunden
Preis:         4,00 €/Person
Termin:     nach Voranmeldung
Teilnehmerzahl: 4 - 14 Personen

Buchungsanfrage

Führung durchs jüdische Zittau

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Seit 1885 gab es in Zittau eine kleine jüdische Gemeinde – bis zu ihrem Untergang in den Jahren 1933-1945. Unser Rundgang führt vorbei an „Stolpersteinen“, zur vormaligen Betstube,  zu Wohn- und Geschäftshäusern ehemals jüdischer Mitbürger. Jüdische, regionale Geschichte, von 1900 bis in die 50er Jahre der DDR Zeit, wird in Geschichten und Bildern erzählt.

 

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Dauer:       ca. 1,5 Stunden

Preis:         4,00 €/Person

Termin:     nach Voranmeldung

Teilnehmerzahl: 4 - 14 Personen


Buchungsanfrage

Führung über den jüdischen Friedhof

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Der „Gute Ort“ wurde 1887 eröffnet und ist mit über 60 Grabstellen belegt. Er befindet sich am Stadtrand in Richtung Hirschfelde, Görlitz. (30 Gehminuten vom Stadtzentrum)

Er ist das letzte authentische Zeugnis eines relativ friedlichen und anerkannten Zusammenlebens zwischen Juden und Nichtjuden in unserer Stadt. Sie hören interessante Geschichten zu Namen und Familien, die einst in Zittau, Löbau und Reichenau gelebt haben, ergänzt mit  Informationen zu jüdischer Begräbniskultur. Männer tragen bitte eine Kopfbedeckung.

 

Treffpunkt: Gedenkstele am Bahnhofsvorplatz, Platz des 17. Juni

Dauer:      ca. 1,5 Stunden

Preis:        4,00 €/Person

Termin:     nach Voranmeldung


Buchungsanfrage

Führung entlang des Erinnerungspfad Zittau 89

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Der Stadtspaziergang beleuchtet die besondere Rolle der Stadt Zittau, der Region und ihrer aufständischen Bürger innerhalb der friedlichen Revolution im Herbst 1989. Aus der ganzen Oberlausitz kamen zunächst Einzelne, um Freiheit, Demokratie und Menschrechte zu fordern.

Vom Platz des 17. Juni am Bahnhof, vorbei an 3 Gedenkstelen, an Polizei und Stasizentrale, den wichtigen Innenstadtkirchen bis zur ehemaligen SED Kreisleitung, warten spannende Geschichten auf Sie. Zeitzeugen begleiten auf Wunsch den Spaziergang.

 

Treffpunkt: Kokosweberei Hilger, Olbersdorf, August-Bebel-Str. 127

Dauer:      ca. 50 min

Preis:        3,00 €/Person

Termin:     ganzjährig

Teilnehmerzahl: 5 - 50 Teilnehmer


Buchungsanfrage

Olbersdorf - Einzige Kokoshandweberei in Europa

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Besuch der Schauwerkstatt - In Olbersdorf, dem Tor zum Zittauer Gebirge, 1848 als Wassermühle erbaut, dient das Gebäude seit mehr als 50 Jahren unserem kleinen Handwerksbetrieb. Lassen Sie sich bei einem Besuch in das Manufakturwesen des 19. Jahrhunderts zurückversetzen.

 

Treffpunkt: Haupteingang zur Johanniskirche

Dauer:    ca. 15 - 45 min Preis: 2,00 €/Person, 1,00 €/Person ermäßigt

Termin:  Kirchenführung jeden Mittwoch Februar-Dezember 14.00 Uhr

Mindestteilnehmer: 5 Personen


Buchungsanfrage

Kirchenführung St. Johannis

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Lassen Sie sich an die Hand nehmen, um mit beheimateten Oberlausitzern die Kirche von innen oder die Stadt vom Aussichtsturm aus persönlich zu entdecken. Ebenso können Sie die Orgel mit dem Kantor bzw. den Glockenturm mit dem Türmer von St. Johannis erkunden.

 

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen


Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 1 | 02763 Zittau | Tel: +49 (0) 3583 - 752-200 | Fax: +49 (0) 35 83 - 752161
tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen