Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Die Pflanzenwelt

des Naturparks ist so vielgestaltig wie die Landschaft dieses kleinsten deutschen Mittelgebirges. Der aufmerksame Naturfreund kann faunistische Besonderheiten fast bei jedem Spaziergang entdecken.

Zu den wertvollsten und interessantesten Naturschutzgebieten des Naturparks Zittauer Gebirge zählt die Lausche mit einer Fläche von 10 ha. In dem sehr alten Buchenwald des Phonolithberges leben verschiedenste Tier– und Pflanzenarten.

 

Arnika (Arnica montana)

Bunt blühende Bergwiesen, ein Zeichen für besonders nährstoffarme Böden, sind besonders an den Berghängen zu finden. Hier kann man auch die in Sachsen seltene Arnika (Arnica montana), auch Berg-Wohlverleih genannt, finden.
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
 

Rundblättrigen Sonnentau (Drosera rotudifolia)

Am Fuße der Lausche befindet sich auch das Lauschemoor, hier kann im Mai nicht nur große Teppiche von blühendem Waldläusekraut (Pedicularis sylvatica) sehen, sondern man findet über des ganze Jahr hinweg auch den Rundblättrigen Sonnentau (Drosera rotudifolia) sowie verschiedenste geschützte Orchideen und Torfmoose.

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen


Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 1 | 02763 Zittau | Tel: +49 (0) 3583 - 752-200 | Fax: +49 (0) 35 83 - 752161
tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen