Fastentücher, Zittauer Schmalspurbahn, Burg Oybin, Kloster, Umgebindehäuser, Schmetterlingshaus
Fastentücher, Zittauer Schmalspurbahn, Burg Oybin, Kloster, Umgebindehäuser, Schmetterlingshaus
Fastentücher, Zittauer Schmalspurbahn, Burg Oybin, Kloster, Umgebindehäuser, Schmetterlingshaus
Fastentücher, Zittauer Schmalspurbahn, Burg Oybin, Kloster, Umgebindehäuser, Schmetterlingshaus

Fastentücher, Zittauer Schmalspurbahn, Burg Oybin, Kloster, Umgebindehäuser, Schmetterlingshaus

 


Jonsdorfer Kur- und Tourismus GmbH

Zittauer Straße 20

02796 Luftkurort Jonsdorf

 

Tel.  035844 72277

Fax  035844 72278

 

Informationen

Freizeit- und Eissportzentrum

Winter   Eislaufen, Eisdisko, Eishockey, Eisstockschießen

Sommer   Kindertobeland

ganzjährig  Kletterwand (14m), Konzerte und Veranstaltungen

 

Die Sparkassen Arena Jonsdorf bietet von Oktober bis März eine Standardeisfläche von 1800 qm, eine Schlittschuhausleihe und ein ARENA Bistro. Im Eissportzentrum kann man vielseitige Angebote in Anspruch nehmen: 

Eislaufen für jedermann, Eisdisco, Eishockeyspiele und Eisstockschießen.

 

Von April bis September gibt es hier kein Eis, sondern Riesenrutschen, Hüpfburgen, Wabbelberg, Rodeo-Bullriding, Kinderfahrschule mit Elektro- und Tret-Autos, Trampolins, ein Kleinkinderspielplatz und vieles mehr.

 

Hier können sich unsere Kids so richtig austoben, es ist für jeden etwas dabei was Spaß macht.

 

Für Kletterfans ist die 14 m hohe Kletterwand (mit Überhang) ganzjährig eine Herausforderung, mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen eine alternative bei schlechtem Wetter. Anfängern steht geschultes Personal nach vorheriger Anmeldung zur Seite.

 

Für das leibliche Wohl ist für Groß und Klein gesorgt. Es gibt Getränke, Kaffee, Kuchen, kleine Snacks und Eis.

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen


Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge | 
Markt 1 | 02763 Zittau | Tel: +49 (0) 3583 - 752 200 | Fax: +49 (0) 35 83 - 75 21 61
tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen