Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus

Geförderte Projekte in der Euroregion Neisse – Nisa – Nysa

Neue Panoramatafeln an Aussichten

Seit mehreren Jahren bestehen Ko­operations­ver­ein­barungen zwischen den Städten und Gemeinden des Naturparks Zittauer Gebirge und den in der Tschechischen Republik benachbarten Mikroregionn Novoborsko und Podralsko.

Diese Partnerschaft beinhaltet auf Initiative des Naturparks aktuell ein gemeinsames von der Europäischen Union gefördertes Projekt zur Erhöhung der Attraktivität von touristischen Zielen in der Euroregion Neisse. 

Gegenwärtig bestehen eine Vielzahl von Aussichten, die den Touristen keine Informationen zur Orientierung in der Landschaft am Dreiländereck bieten. In deutsch – tschechischer Zusammenarbeit wurden in den vergangenen Monaten Panoramatafeln für schönste Aussichtspunkte – und felsen im Naturpark Zittauer Gebirge und im tschechischen Lausitzer Gebirge konzipiert. Auf tschechischer Seite werden so in der Mikroregion Novoborsko an 16 und in der Mikroregion Podralsko an 18 Standorten Panoramatafeln aufgestellt.

Im Naturpark Zittauer Gebirge erfolgte bereits die Anbringung von Tafeln an der Fuchskanzel im Weißbachtal, am Felsentor auf dem Töpfer und auf der Aussicht Nonnenfelsen. Bei den Breiteberghäusern gestaltete die Gemeinde Hainewalde einen neuen Aussichtspunkt „Mandautal-Blick“ mit Panoramatafel und einem königlich - sächsischen Meilenstein von 1860. Die Terrassen bei der Rübezahlbaude und der Koitsche haben mit anerkennenswerter Unterstützung der Wirte einen Findling mit eingearbeitetem Relief und Angaben zu den Zielen in der Ferne  erhalten.

Zum Abschluss des Projektes treffen sich nun Bürgermeister von Städten und Gemeinden der Mikroregionen und des Naturparks am 27.05.2011 im „Niederkretscham“ des Erholungsortes Waltersdorf. Nach Informationen zum Stand der Arbeiten am künftigen Naturparkhaus werden der Panoramastein an der Rübezahlbaude und die Tafel am Nonnenfelsen symbolisch ein­geweiht.

 

 

Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Wandern, Zittau, Urlaub, Hotel, Ferienwohnung, Radwandern, Umgebindehaus
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen


Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge | 
Markt 1 | 02763 Zittau | Tel: +49 (0) 3583 - 752 200 | Fax: +49 (0) 35 83 - 75 21 61
tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com

Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen
Zittauer Gebirge, Tourismus Sachsen